<
konzertbericht, Schandmaul 9.4 Kufa

Gestern war es endlich mal wieder soweit > Die Schandmäuler sollten uns (samt Vorgruppe) mit ihrer Anwesenheit beehren. Nach den üblichen Problemen ( Ist das Top wohl konzerttauglich? welche Hose zieh ich an? ^^) mit dem Senioren Schandmaulfan Papa auf den Weg zur Kufa gemacht. Anfahrtszeit entpuppte sich als ideal und so waren wir schon um halb 6 an der Halle. Anstehen muss sein, da Papa immer in die erste Reihe will, ungeachtet der gebrochenen Rippe und diversen anderen Zipperlein. Vor der Halle direkt Bekannschaft mit einem schwulen Gothikpärchen gemacht, die doch sehr unterhaltsam waren, wenn auch eher ungewollt. Meinereiner neigte dazu tiefes Mitleid mit den Menschen zu empfinden, die vor der Halle standen und leider keine Karten mehr an der Abendkasse erstehen konnten, da die Kufa ausverkauft war. Ein paar der Leidenen hatten nun doch Glück und konnten einem obskuren Mann noch Karten abkaufen. Allerdings meinte Papa gehört zu haben, dass der Mann pro Karte 60 € haben wollte. Da hatte ich dann noch mehr Mitleid ^^. Punkt sieben gabs dann Einlass und das ultimative Konzertgespann Papa & Moi fand sich in der zweiten Reihe wieder. Gott sei Dank fing die Vorband Alle im Schrank schon um halb 8 an und demonstrierte, was passieren kann, wenn gewisse Körperteile unter akutem Sauerstoffmangel leiden. Ich warne euch, die langfristigen Folgen sind echt verheerend. Vorband war also nicht brilliant, aber amüsant und umso unverständlicher waren die Ausrufe einiger Menschen hinter uns. Papa war zwar auf Streit auf, aber ich hab ihm geraten diese Energie für den Abiball aufzubewahren ;]
Nach kurzer Umbauzeit erschienen dann die Menschen auf der Bühne, die es schaffen, dass ich, trotz akuter Erschöpfung, 2stunden lang hüpfe, schreie und Spaß habe > Die Schandmäuler ! Liedauswahl war diesmal sehr gut, Stimmung okay ( aber kein Vergleich zu unserem ersten Konzert in Düsseldorf. Das bleibt wahrscheinlich unübertroffen.) Umso besser haben mir dieses Mal die Überleitungen und Ansagen gefallen. Ich mein, wem ist noch nicht aufgefallen, dass der Reggiseur von Blairwicht Projekt ganz klar bei Schandmaul abgekupftert hat ;] Und die Mädchen sind ganz klar in der nächsten Mottoshow :P
9.4.07 11:22
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Gratis bloggen bei
myblog.de